inlingua IngolstadtIngolstadt

Über inlingua Ingolstadt und Abensberg

Die Sprachschule mit Herz und Methode

inlingua ist eines der größten Netzwerke für fremdsprachliche Aus- und Weiterbildung weltweit. In Deutschland haben sich rund 80 Sprachenschulen auf die hohen Qualitätsstandards von inlingua verpflichtet und bieten Ihnen einheitliche Programme auf professionellem Niveau.

Viel mehr als eine Sprachschule

inlingua Ingolstadt wurde als inhabergeführtes Bildungsunternehmen 1968 gegründet. 1998 übernimmt Johanna Schlierf die etablierten Sprachschule als Inhaberin und eröffnete 2000 inlingua Abensberg als zweiten Standort. Heute leitet Barbara Schlierf den Betrieb. 2017 eröffnet die inlingua Kindersprachenschule.

Die inlingua Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe bildet seit über 50 Jahren junge Menschen zum staatlich geprüften Fremdsprachenkorrespondenten (m/w/x) aus.

inlingua Ingolstadt und Abensberg lebt von seiner persönlichen Atmosphäre mit dem hohem Qualitätsanspruch eines internationalen Netzwerkes. 

Garantierter Erfolg hat immer Methode. Bei inlingua erleben Sie Sprachtraining, das Schritt für Schritt direkt zur Zielsprache führt. Wir bei inlingua setzen auf:

Hauptfokus: Sprechen

Muttersprachler als Sprachtrainer

inlingua Lernmaterial

Individuelle Lehrkonzepte

inlingua Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe e.V.

Die inlingua Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe besteht seit 1968 und ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule. Sie bildet in Vollzeit zum/zur Fremdsprachenkorrespondent/in mit der Fachrichtung Wirtschaft aus. Die Berufsfachschule ist in Trägerschaft des eingetragenen Schulvereins inlingua Berufsfachschule für Fremdsprachenberufe e.V.

Detaillierte Informationen zur Ausbildung an der Berufsfachschule Ingolstadt finden Sie hier: www.inlingua-bfs-ingolstadt.de

Die "inlingua Methode"

Sprachen lernt man am besten durch Sprechen. Bei inlingua erleben Sie Sprachtraining, das Schritt für Schritt methodisch direkt zur Zielsprache führt:

  • Unsere Sprachtrainer sind überwiegend Muttersprachler.
  • Ihr Sprachtrainer spricht mit Ihnen nur in seiner Muttersprache - vom ersten Kurstermin an.
  • Kleine Kursgrößen von maximal zehn Personen sorgen dafür, dass Sie möglichst viel sprechen.
  • Bei Vorkenntnissen in der Fremdsprache hilft ein Einstufungstest, um den für Ihr Sprachlevel geeigneten Kurs zu ermitteln.
  • Das inlingua Lernmaterial ist eigens auf diese direkte Lehrmethode abgestimmt.

Das inlingua Lernmaterial

Für einen optimalen Lernerfolg muss die Unterrichtsmethode perfekt mit dem eingesetzten Lernmaterial harmonieren. Deshalb betreibt inlingua International einen eigenen Lernmaterialverlag, in dem ein internationales Team von Experten ständig an der Weiterentwicklung unserer Lernmaterialen arbeitet. Diese Lernmaterialien werden in allen inlingua Trainingszentren weltweit nach einheitlichen Richtlinien eingesetzt.

Das Lernmaterial ist nach den Kompetenzstufen des Europäischen Referenzrahmens  strukturiert - somit schließen Sie Ihren inlingua Sprachkurs immer auf einem aussagekräftigen Niveau ab.

Unseren inlingua Trainern stehen umfangreiche Trainer Resource Packs zur Verfügung, die es ihnen erlauben, den Unterricht effizient zu gestalten und sich optimal auf die jeweiligen Lernfortschritte ihrer Gruppe einzustellen.

Unsere inlingua Trainer

Unsere Trainer sind überwiegend Muttersprachler. Daher sprechen sie die Sprache so authentisch und differenziert, wie man es nur von Geburt an lernen kann.

Unsere Trainer werden sorgfältig in der inlingua Methode trainiert, was einen effektiven und abwechslungsreichen Unterricht garantiert. Diese interne Fortbildung wird durch das internationale inlingua Teacher Training Network (iTTN) überwacht und damit ein einheitlicher Qualitätsstandard gesichert.

Trainer im Bereich der berufsbezogenen Sprache haben zusätzlich relevante Berufserfahrung. So verfügen sie über das notwendige Fachwissen und können die durchgeführten Rollenspiele realitätsnah moderieren.

 

Wir arbeiten mit Herz und Methode

  • Anerkannte Bildungsstandards und erprobte Lehrmethoden
  • Maßgeschneiderte Bildungsprogramme
  • Auszubilden dort, wo Bedarf besteht
  • Unsere Region Ingolstadt und Abensberg
  • Mit Leidenschaft und offenem Ohr für Schüler und Kunden
  • Mit unseren Sprachtrainern und Lehrern zusammen zu wachsen
  • Offenheit und Weitblick

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen? 

Wer keine Fragen stellt, bekommt auch keine Antworten. Sich erkundigen, informieren, nachfragen - das lohnt sich. Besonders rund um Sprachtraining!
Hier die häufigsten und wichtigsten Fragen unserer Kunden im Überblick.

Wenn Sie bei inlingua einen Kurs besuchen erhalten Sie am Ende des Kurse eine aussagekräftige Bescheinigung über Ihre Teilnahme. Wenn Sie eine Prüfung bei inlingua ablegen, erhalten Sie ein qualifizierendes Zertifikat.

Nein, das inlingua Lernmaterial ist darauf ausgerichtet, dass ein muttersprachlicher Trainer mit Ihnen gemeinsam den neuen Wortschatz, weitere grammatikalische Strukturen oder zusätzliche Funktionen erarbeitet. Im inlingua Lernmaterial finden Sie eine Zusammenfassung der vermittelten Lerninhalte und vielfältige Übungsmöglichkeiten, um diese in der Nachbereitung des Trainings zu festigen und durch Rollenspiele und sonstige Aktivitäten für Ihre eigene Anwendung aufzubereiten.

Unsere Kurse sind analog der Stufen des europäischen Referenzrahmens aufgebaut und schließen jeweils mit einem "Certificate of Achievement" zum Nachweis der absolvierten Niveaustufe ab. Wird ein Level nicht durch eine Prüfung abgeschlossen, stellt Ihr inlingua Center eine Teilnahmebescheinigung aus.

inlingua Sprachtraining können Sie im inlingua Center, in Ihrem Unternehmen oder an Orten Ihrer Wahl, z.B. im Hotel, wahrnehmen.

Der Erfolg der inlingua Methode besteht im Training mit muttersprachlichen Trainern. Für Lernende, die der Grammatik der Fremdsprache mehr Aufmerksamkeit widmen oder sonstige spezifische Anliegen realisieren möchten, stehen auf Wunsch auch deutsche Fremdsprachentrainer zur Verfügung.